Diese Website setzt Cookies ein, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. [OK]
Versandkostenfrei ab € 25,00 nach Österreich!

Datenschutzrichtlinie

Mit der vorliegenden Bekanntmachung teilt Key Word GmbH, im folgenden “KEY WORD”, Ihnen die Informationen über die Arten des Betriebs der Webseite, welche, beginnend mit der Adresse http://www.cambiocaffe.com (im folgenden “Web Site”), telematisch zu erreichen ist, bezügliche der Verarbeitung von Personendaten jener Benutzer die sie besuchen, mit.

Die Datenschutzrichtlinie gilt nur für die vorliegende Webseite und nicht auch für eventuell vom Benutzer durch links besuchte Webseiten.

Auftraggeber:

In Folge der Verwendung der vorliegenden Webseite können Daten bezüglich identifizierter oder identifizierbarer Personen verarbeitet werden. Auftraggeber der Verarbeitung ist KEY WORD GmbH, mit Firmensitz in 1090 Wien, Nußdorfer Straße, 6 Umsatzsteuernummer AT U69754704, E-Mailadresse kundenservice@cambiocaffe.com

Ort der Verarbeitung:

Die Verarbeitung in Verbindung mit den Webservices dieser Webseite erfolgen am Firmensitz des Auftraggebers in 1090 Wien, Nußdorferstraße 6 oder auf Servern welche in Rechenzentren in der Europäischen Union untergebracht sind und erfolgen durch dazu vom Auftraggeber beauftragtes technisches Personal des Auftraggebers oder durch eventuell gelegentlich zur Wartung beauftragte Dienstleister.

KEY WORD kann die Verarbeitung der gesamten oder eines Teils der Daten der Benutzer auch durch Hostingprovider “Dritte”, sofern Sie ihren Firmensitz einem der Staaten der Europäischen Union haben und als Dienstleister gemäß §4 Z5 DSG 2000 beauftragt wurden.

Verarbeitungsziel:

Die Verarbeitung der Personendaten hat das Ziel, die Erbringung der geforderten Dienstleistung zu gewährleisten bzw. die Zustellung des vom Benutzer bestellten Produkts zu ermöglichen, inklusive der Ermittlung, Speicherung und Verarbeitung der Daten zum Zweck des Zustandekommens und der nachfolgenden Abwicklung sowohl in technischer als auch verwaltungstechnischer Hinsicht, und/oder bezüglich der Zustellung der Produkte und der Kommunikation bezüglich der Abwicklung der zustandegekommenen Vertragsbeziehung.

Die Daten werden auch zum Zweck der Erfüllung von gesetzlichen Vorgaben, der Buchhaltung und Steuerverpflichtungen verarbeitet. Schließlich können die Daten verarbeitet werden – nur im Falle einer ausdrücklichen spezifischen Genehmigung in diesem Sinn durch den Benutzer – zum Direktvertrieb oder als Werbung, um Informationen und/oder Angebote zu Produkten, Dienstleistungen oder Initiativen des Auftraggebers, von ihm verwaltete Unternehmen und/oder Partnerunternehmen, sowie Partner oder Outsourcing-Partner zu übermitteln.

Die Verarbeitungsziele werden dem Benutzer zum Zeitpunkt der Ermittlung der Daten mitgeteilt. Eine eventuelle neuerliche Verarbeitung der Daten, falls sie außerhalb der erklärten Ziele liegt, wird nur unter der Bedingung einer vorherigen Information des Betroffenen und eventuellen Zustimmung falls im DSG 2000 vorgesehen.

Übermittlung und Verbreitung der Daten:

Die ermittelten Personendaten können an Dritte übermittelt werden um gesetzliche Vorgaben zu erfüllen, in Erfüllung von, dazu ermächtigten, öffentlichen Behörden ausgestellten Anweisungen bzw. um ein Recht geltend zu machen oder es in gerichtlichen Streitigkeiten zu verteidigen.

Die Daten können außerdem an Dritte übermittelt werden wenn es die Erbringung der geforderten Dienstleistung bedingt.

Außerhalb der genannten Ziele können die Daten nur an Dritte übermittelt werden im Falle einer ausdrücklichen spezifischen Zustimmung durch den Benutzer und unter Wahrung des Rechts des Benutzers zu jeder Zeit der Übermittlung zu widersprechen.

Es werden keine durch die Web Dienstleistung ermittelten Daten verbreitet, außer in den Fällen wo dies expliziert gesetzlich vorgesehen ist oder es die geforderte Dienstleistung erfordert.

Arten der verarbeiteten Daten:

Navigationsdaten:

Die Informatiksysteme und die Software, welche die Funktion dieser Webseite ermöglicht, ermitteln im Laufe ihres normalen Betriebs einige Personendaten, deren Übermittlung bei der Verwendung der Kommunikationsprotokolle des Internets implizit ist.
Es handelt sich um Informationen die nicht ermittelt werden um sie bestimmten Personen zuzuordnen, die aber aufgrund ihrer Natur durch Verarbeitung und durch Zuordnung zu Daten, welche sich im Besitz Dritter befinden, die Identifikation der Benutzer ermöglichen können.
In diese Kategorie von Daten fallen IP-Adressen oder die Domainnamen der PCs, welche die Benutzer verwenden um sich mit der Webseite zu verbinden, die verwendeten URI (Uniform Resource Identifier) Adressen der angeforderten Ressourcen, den Zeitpunkt der Anfrage, die Methode die verwendet wird um Anfragen an den Server zu senden, die Größe der Datei welche als Antwort übermittelt wird, der Nummerncode der als Antwort vom Server übermittelt wird (erfolgreiche Übermittlung, Fehlermeldung usw.) und andere Parameter bezüglich des Betriebssystems und der Informatikplattform des Benutzers.
Diese Daten werden ausschließlich verwendet um anonyme Statistiken über die Nutzung der Webseite zu erstellen und ihre korrekte Funktion zu überwachen und werden unmittelbar nach der Verarbeitung gelöscht.

Die Daten können Verwendet werden um die Verantwortung bei eventuellen Informatikdelikten mit Schaden für die Webseite zu ermitteln: Außer in diesem Fall werden die Web Verbindungsdaten nicht länger als 15 Tage gespeichert.

Diese Daten werden nicht an Dritte übermittelt oder verbreitet ohne einer vorherigen ausdrücklichen Genehmigung des Betroffenen, außer in ausdrücklich in den §8-10 des DSG2000 vorgesehenen Fällen.

Willentlich vom Benutzer übermittelte Daten:

Die optionale, ausdrückliche und freiwillige Übermittlung einer Anfrage zur Aktivierung einer Dienstleistung deren Erbringung durch die Webseite erfolgt und/oder um Informationen, Hilfeleistungen oder kommerzielle Angebote zu erhalten, sowie Stellenanfragen an KEY WORD, durch die Webseite oder mittels Email an die auf dieser Webseite angegebenen Emailadressen, bedingt die darauffolgende Ermittlung der Senderadresse, die zur Beantwortung der Anfrage notwendig ist, bzw. der anderen eventuell in der Anfrage angegebenen Personendaten. Es werden ausschließlich gewöhnliche Daten verarbeitet. Das Vorhandensein von als “sensibel” (im Sinne des §4 Z2 DSG 2000) zu bewertenden Daten führt zu einer sofortigen Vernichtung der betroffenen Nachricht, Anzeige oder Kommunikation die eventuell vom Benutzer Übermittelt wurde.

Die Daten welche in den, zu diesem Zweck gestalteten, Bereichen der Webseite ermittelt werden, können an Dritte, im Bereich des Ziels der Erfüllung der eventuellen Anfrage oder der von Fall zu Fall angegebenen Ziele, übermittelt werden.

In diesen Fällen wird immer eine spezifische Zustimmung eingeholt.

Dazu werden spezifische Datenschutzrichtlinien auf den einzelnen Seiten der Webseite angezeigt werden, die für die einzelnen Dienstleistungen gelten. Im Falle, dass es durch das Gesetz vorgesehen ist wird der Benutzer aufgefordert werden seine ausdrückliche, freiwillige und informierte Zustimmung in spezifischer und dokumentierbarer Weise zu geben.

Cookies:

Cookies sind Textdateien die von einem Server durch den Browser übermittelt werden um eine Identifikation des Geräts, welches sich mit einer Webseite verbindet zu ermöglichen, um Dienstleistungen zu erbringen und/oder um Funktionen die auf Webseiten enthalten sind zu erfüllen. Cookies können zu vielen unterschiedlichen Zwecken verwendet werden, von denen einige notwendig sind um Funktionen während der Navigation zu ermöglichen (z.B. Session Cookies), andere können verwendet werden um das Verhalten des Benutzers während der Navigation zu speichern (z.B. Arten der besuchten Webseiten) und/oder um den Benutzer zu identifizieren. Es werden keine diesbezüglichen Personendaten von der Webseite ermittelt.

Es werden keine Cookies verwendet um Personendaten zu übermitteln, noch werden sogenannte persistent-Cookies jeder Art verwendet um das Nutzerverhalten zu ermitteln. Sogenannte Session Cookies (welche nicht dauerhaft auf dem PC des Benutzers gespeichert werden sondern bei Beendigung des Browsers entfernt werden) werden nur im eng limitierten Bereich der Übermittlung einer Sitzungsidentifikation (einer vom Server generierten Zufallsnummer) die notwendig ist um eine sichere und effiziente Benutzung der Webseite zu ermöglichen.

Die sogenannten Session Cookies welche durch diese Webseite verwendet werden, vermeiden die Verwendung von anderen Techniken der Informatik die das Potential haben die Personendaten der Benutzer in Gefahr zu bringen, und erlauben keine Rückschlüsse auf die Personendaten der Benutzer.

Das Vorhandensein von eventuellen Cookies, die das Speichern von Benutzernamen und Passwort für einen begrenzten Zeitraum ermöglichen, um die Anmeldung der Benutzer im Kundenbereich der Webseite zu vereinfachen, wird auf angemessene Weise mitgeteilt werden und der Benutzer wird die Möglichkeit haben der Verwendung dieser Funktion anzunehmen oder abzulehnen.

Wir informieren Sie, dass im Menü oder der Anleitung der meisten Browser eine Funktion zur Blockierung der Übermittlung von Cookies existiert.

Wir informieren Sie außerdem, dass eine Aktivierung dieser Funktion auch die Cookies von KEY WORD blockiert und dies zum Verlust eines guten Teils der Funktionen und Einstellungen führt sowie die Verwendung einiger Funktionen, wie zum Beispiel die Login-Funktion, verhindern kann. Wir laden Sie daher ein die Verwendung von Cookies nicht zu unterbinden da dies die Funktion der Dienstleistung, die durch die Webseite erbracht werden, beeinträchtigen oder verhindern kann.

Links:

Auf den Seiten der Web Site können Links zu anderen Webseiten vorhanden sein um ein besseres Service für unserer Benutzer zu erbringen. KEY WORD hat keinerlei Möglichkeit der Kontrolle über Webseiten im Eigentum von Dritten und ist daher in keiner Weise für die Verarbeitung von Personendaten von Dritten oder für Personendaten welche der Benutzer während der Verbindung mit URL, die von dieser Web Site verschieden sind, übermittelt.

Optionalität der Übermittlung der Daten:

Dem Benutzer steht es frei die Personendaten anzugeben, abgesehen von dem was die Navigationsdaten betreffenden spezifiziert wurde, sei es im Anfrageformular an den Auftraggeber, oder bei Kontakt mit den Niederlassungen desselben um die Zusendung von Informationen, oder bei anderen Kommunikationen oder bei der Anfrage für die Erbringung einer Dienstleistung. Diese Daten werden nur verwendet um die geforderte Dienstleistung oder Leistung zu erbringen.

Die Übermittlung der Daten für die genannten Zwecke ist verpflichtend und die mangelnde Angabe könnte die Ausführung des Vertrags und/oder der Beziehung und/oder des Kontakts und somit des Erhalts des Angefragten.

Die Übermittlung der Daten für die Verarbeitung zum Zweck der Übermittlung von nicht erfragten kommerziellen Angeboten ist vollkommen optional.

Im Falle, dass der Benutzer entscheidet, seine ausdrückliche Zustimmung zur Verarbeitung zu oben genannten kommerziellen Zwecken, nicht zu geben – wenn es in speziellen Bereichen der Webseite erfragt wird - wird diese mangelnde Zustimmung keinerlei Auswirkungen haben.

Modalität der Verarbeitung und Speicherung der Daten:

Die Verarbeitung der Daten wird unter Verwendung von Papier, magnetischen Speichermedien, informatischen und telematischen Systemen erfolgen.

Die Verarbeitungslogik ist eng an den Zweck gebunden zu dem der Benutzer die Daten übermittelt hat und erfolgt unter Beachtung des zum Zeitpunkt gültigen gesetzlichen Rahmens. Spezifische Sicherheitsmaßnahmen werden beachtete um einen Verlust oder eine illegale oder falsche Verwendung sowie einen nicht genehmigten Zugriff zu verhindern. Gemäß des angegebenen Gesetztes erfolgt die Verarbeitung der Daten der Benutzer der Web Site auf korrekte, rechtmäßige, transparente und die Geheimhaltung wahrende Weise.

Die Daten werden für die durch das Gesetz festgelegte Dauer gespeichert und in jedem Fall wird die Dauer nur durch den, zur Erreichung der oben genannten Ziele, notwendigen Zeitraum bestimmt und wird der Dauer der Vertragsbeziehung zwischen Benutzer und Beauftragten entsprechen. Zum dem Zeitpunkt, an dem der Benutzer seinen Account löscht, seine Inanspruchnahme der Dienstleistungen des Auftraggebers beendend, werden die Daten gelöscht werden, mit Ausnahme der Notwendigkeiten aus vertraglichen, buchhaltungstechnischen, steuerrechtlichen oder gesetzlichen Verpflichtungen nach Beendigung der Verwendung der Dienstleistung. Umgehend nach Erfüllung der genannten Pflichten werden die Daten des Benutzers gelöscht werden.

Rechte des Benutzers:

Der Benutzer welche seine Personendaten durch die dafür vorgesehenen Bereiche der Webseite und/oder Email an den Auftraggeber übermittelt, kann zu jedem Zeitpunkt seine Rechte gegenüber dem Auftraggeber geltend machen, gemäß §6 DSG 2000 welcher aus Gründen der Transparenz hier vollständig wiedergegeben wird:

Die Wahrnehmung der Rechte gemäß §26 und §27 DSG2000 kann im Rahmen und unter den in den §26 und §27 DSG2000 genannten Bedingungen erfolgen, durch Kontaktieren des Auftraggebers via E-mail: kundenservice@cambiocaffe.com

Änderungen oder Aktualisierungen der Datenschutzrichtlinie:

Die vorliegende Datenschutzrichtlinie bezieht sich auf die Web Site und KEY WORD hat die Möglichkeit sie zu ändern und/oder aktualisieren durch umgehende Mitteilung auf der Web Site indem gewährleistet ist, dass alle Änderungen gegenüber der vorhergehende Datenschutzrichtlinie ersichtlich sind.

KEY WORD GMBH